Unsere Fotoalben finden sie, wenn sie hier klicken, oder rechts oben, den „Flickr“ Button drücken.
Impressionen Lachen und Wein: Comedy-Abend 2017 

 

Termine 2019

6. März Aschermittwoch: „Heringsessen“ 
ab 17.00 Uhr
Ort: Straußwirtschaft, Rosenstraße 13

NEU! 8. – 29. März: „Frühling auf den Tisch
Fr. u. Sa.. ab 18.00 Uhr
Ort: Straußwirtschaft, Rosenstraße 13

13. und 14.  April: Frühlingsdüfte“
Den neuen Weißwein-Jahrgang 2018
und die Rotweine aus 2016 verkosten.
Sa. 15.00-20.00,  So.13.00-19.00 Uhr
Ort: Halle, Außerhalb 22

25. April – 2 Juni: „Spargel & Wein“
-ein klassisches Duett-
Öffnungszeiten:
Donnerstags ab 18.00, freitags und samstags ab 17.00, an Sonn-und Feiertagen ab 11.00 Uhr,
-Sonntags von 15.00-16.30 Uhr Küchenpause-
1. Mai geschlossen!
Ort: Straußwirtschaft, Rosenstraße 13

NEU! ,„Chillen & Grillen
Mittwochs im Mai
ab 18.00 Uhr
bei einem leckeren Glas Wein den Sonnenuntergang genießen
Wir stellen den Grill
Grillgut bringt jeder selbst mit
Ort: Halle, Außerhalb 22

28. Juni: „Lachen und Wein“
Comdey Abend mit 3 TV bekannten Comedians
Beginn 19.30 Uhr, ab 18.00 Uhr kleine Speisen und Getränke
Ort: Halle, Außerhalb 22

9.-12.. August: „Das HallenFest“
4 Tage feiern mit verschiedenen Musikformationen
Fr. ab 18.00,  Sa. ab 17.00, So. ab 15.00 Uhr und NEU!  Mo. ab 18.00 Uhr
Ort: Halle, Außerhalb 22

31. August – 2. September: Kerbe-Straußwirtschaft
Sa. ab 17.00, So.+ Mo. ab 11.00 Uhr
Mo. Leberklöße mit Sauerkraut und selbst gemachtem Kartoffelpüree
Ort: Straußwirtschaft, Rosenstraße 13

10. Oktober – 17. November: „Herbstlich eingeladen“
Do. ab 18.00, Fr.+ Sa. ab 17.00, So. ab 15.00 Uhr
Ort: Straußwirtschaft, Rosenstraße 13

 30.. November: „Kultur in der Scheune“ 
Sa. 17.00,
Ort: Straußwirtschaft, Rosenstraße 13

14. Dezember ab 17.00 Uhr: Stimmungsvoller Abend im Advent
Ort: Straußwirtschaft, Rosenstraße 13
 
Unsere Weine sind vegan!
Vegane Weine werden gänzlich ohne tierische Produkte hergestellt. Auch wenn die tierischen Hilfsstoffe in herkömmlichen Weinen nicht verbleiben, ist es für einen Veganer natürlich nicht akzeptabel, dass tierische Produkte zur Weinherstellung genutzt werden. Zur „Klärung„ veganer Weine werden, wenn überhaupt erforderlich,  Aktivkohle, Mineralerde oder vegane Gelatine eigesetzt.
VEGAN